DMM AK 30 der Damen 2024

Die Damen AK 30 ermitteln am 11. August im GC Hamburg-Holm die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern, von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil. Die beiden besten Mannschaften der Region Norrd qualifizieren sich zum Bundesfinale DMM AK 30 Damen.

Die Ausrichtung und Ausschreibung liegt beim Hamburger Golfverband.


Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 30 der Damen des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 30 Damen herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Damen
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Damen ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Damen  dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

DMM AK 30 der Herren 2024

Die Herren AK 30 ermitteln am 11. August im GC Hamburg-Holm die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern, von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil. Die beiden besten Mannschaften der Region Norrd qualifizieren sich zum Bundesfinale DMM AK 30 Herren.

Die Ausrichtung und Ausschreibung liegt beim Hamburger Golfverband.


Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 30 der Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 30 Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Herren
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Herren ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Herren  dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

DMM AK 65 DER HERREN 2024

Die Herren AK 65 ermitteln am 11. August im GC Hamburg-Holm die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern, von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil. Die beiden besten Mannschaften der Region Norrd qualifizieren sich zum Bundesfinale DMM AK 65 Herren.

Die Ausrichtung und Ausschreibung liegt beim Hamburger Golfverband.


Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 65 der Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 65 Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 65 der Herren
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 65 der Herren ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Herren  dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 50 der Damen der Region Nord

Die Damen AK 50 ermitteln am 10. August im GC Schloss Breitenburg die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielerinnen, von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil. Die beiden besten Mannschaften der Region Norrd qualifizieren sich zum Bundesfinale DMM AK 50 Damen.


Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 50 der Damen und Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 50 der Damen und Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 Der Damen.
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Damen ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Damen  dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 65 der Damen der Region Nord

Die Damen AK 50 ermitteln am 10. August im GC Schloss Breitenburg die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielerinnen, von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil. Die beiden besten Mannschaften der Region Norrd qualifizieren sich zum Bundesfinale DMM AK 50 Damen.


Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 50 der Damen und Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 50 der Damen und Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 Der Damen.
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Damen ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Damen  dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

Die Damen AK 65 ermitteln am 10. August im GC Schloss Breitenburg die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 4 Spielerinnen, von denen die besten 3 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil:

Hinweis: Ein Bundesfinale DMM AK 65 der Damen gibt es (auch) 2024 nicht.
Hinweis: Die NDMM Ak 65 der Herren findet am 11. August im GC Hamburg Holm statt (Homepage des HGV).

Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 65 der Damen und Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 65 der Damen und Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 65 Herren sowie an der NDMM der Damen AK 65
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 65 der Herren (sowie NDMM der Damen Ak 65) ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Herren  (sowie NDMM AK 65 Damen) dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

Deutsche Golf Liga DGL 2024

GVSH Mannschaftspokal AK 65 Damen 2024

Ergebnisse Spieltag 3 am 15.06.2024

Komplett bis auf A1 in Altenhof (musste abgebrochen werden).

Keine Spiele am 27.04.2024

LÄNDERPOKAL AK 50 (SENIORENLÄNDERPOKAL 2024)

Der Länderpokal AK 50 (Seniorenländerpokal) findet vom 26. - 28. Juli 2024 im Golf Fleesensee in Mecklenburg-Vorpommern auf dem dortigen Engel & Völkers Course statt. Der GVSH tritt mit einer eigenen Auswahlmannschaft an.

Meldeschluss: 31. Mai 2024

Nominierung zum Länderpokal AK 50 (Gemischt)

Update:
Absage Jörg von der Geest (am 2.7. um 10:49 Uhr). Dafür wurde Claus Grandt nominiert.



Die besten 5 Spieler/innen der GVSH LP AK 50-Rangliste sowie 2 Spieler/innen per Wildcard werden durch den Kapitän für den LP AK 50 (vom 26. bis 28. Juli im Golf Fleesensee) für den GVSH nominiert. Der Kapitän (GVSH-Seniorenwart Andreas Klippel) entscheidet sich für 2 Wildcards und legt diese dem GVSH-Sportausschuss zur Entscheidung vor.

Die Bekanntgabe der nominierten Spieler/innen erfolgt am 2. Juli:

Für die GVSH LP AK 50-Rangliste werden die besten 4 Ergebnisse nach Punkten wie bei der GVSH-Rangliste der AK 30, 50 und 65 gewertet, d.h.   Punktzahl = 200 + 10 * (CR - Bruttoergebnis)

Für die GVSH LP AK 50-Rangliste zählen folgende Turniere:
Der GVSH-Pokal AK 50, die MP-Spieltage 1-3, die GVSH-Meisterschaft AK 50 oder die DGV-Ranglistenturniere AK 50 der Damen und Herren (die IAM AK 50 der Damen und Herren wurden vom DGV 2024 gestrichen) und die DM AK 50. Für Spieler/innen ohne GVSH MP AK 50-Mannschaft werden die Ergebnisse aus dem GVSH MP AK 30 herangezogen - diese Ergebnisse werden durch die Spieler/innen per E-Mail dem GVSH mitgeteilt.


Übersicht der Turniere der GVSH LP AK 50 Rangliste:

  1. 27. April GVSH MP 1
    11./12. Mai GVSH AK 50 Meisterschaft                  oder     DGV AK 50 Ranglistenturnier (D/H)
    18. Mai               GVSH Pokal AK 50
    1. Juni                 GVSH MP 2
    15. Juni              GVSH MP 3
    28.-30. Juni     DM AK 50 D/H



Startzeiten, Greenfee Proberunde MP 2024

Die Startzeiten bei den GVSH MP Spielen 2024 der Ak 30, 50, 65 und 70 sowie das Greenfee der Einspielrunde sind nun ab dem 13.2.2024 verfügbar.

Sollte es nun noch Änderungen geben, dann bitten wir die Clubs diese Änderungen per E-Mail an den GVSH (info@gvsh.de) und die betroffenen Clubs der Gruppe zu schicken.

Änderung am 26.03.2024: Greenfee Proberunde im GC Hof Berg 100% auf Gegenseitigkeit, ansonsten 50%

Änderung am 04.04.2024:
GC Husumer Bucht:
Herren AK 65 D1 starten jetzt um 8.30 Uhr und die Damen AK 50 C4 um 10.30 Uhr.
GC Lohersand:
Abschläge gelb für AK 50 Herren1 und 2

Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 50 der Herren der Region Nord

Die Herren AK 50 ermitteln am 10. August im GC Schloss Breitenburg die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern, von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden). Maximal 2 Mannschaften pro LGV nehmen teil. Die beiden besten Mannschaften der Region Norrd qualifizieren sich zum Bundesfinale DMM AK 50 Herren.


Hinweis für GVSH Teams

Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 50 der Damen und Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 50 der Damen und Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 3. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 11. Juli durch Eintrag in die Online-Ummfrage mitgeteilt haben. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Herren
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Herren ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale der Herren  dem GVSH bis zum 11. Juli (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgte vom GVSH am 26. Juni. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen.

Mannschaftsmeisterschaft von SH 2024

Klasse A


Sieger Klasse A: GC Altenhof

Klasse A 
           
Spiel 1 GC Altenhof gegen Lübeck-Travemünder GK 7,5 : 4,5
Spiel 2 GC am Sachsenwald gegen FGC Glücksburg  4 : 8
             
Meisterschaftsspiel GC Altenhof gegen FGC Glücksburg  7 : 5
Abstiegsspiel GC am Sachsenwald gegen Lübeck-Travemünder GK  4 : 8

 

Klasse B


Sieger Klasse B: GC Lohersand

Klasse B 
           
Spiel 1 GC Kitzeberg gegen GC Lohersand  4 : 8
Spiel 2 GP Gut Bissenmoor gegen GC Gut Haseldorf  4 : 8
             
Meisterschaftsspiel GC Lohersand gegen GC Gut Haseldorf 8,5 : 3,5
Abstiegsspiel GC Kitzeberg gegen GP Gut Bissenmoor  10 : 2

 

Klasse C


Sieger Klasse C: GC Jersbek

Klasse C 
           
Spiel 1 GC Jersbek (Sieger n.St.) gegen G&LC Gut Uhlenhorst 6 : 6
Spiel 2 MHGC Aukrug gegen GC Escheburg 7 : 5
             
Meisterschaftsspiel GC Jersbek gegen MHGC Aukrug 7 : 5
Abstiegsspiel G&LC Gut Uhlenhorst gegen GC Escheburg 6,5 : 5,5

 

Klasse D


Sieger Klasse D: GC Sylt

Klasse D 
           
Spiel 1 GC Großensee gegen GC Sylt 3,5 : 8,5
Spiel 2 GC Timmendorfer Strand gegen GC Gut Grambek 7,5 : 4,5
             
Meisterschaftsspiel GC Sylt gegen GC Timmendorfer Strand  9 : 3
Abstiegsspiel GC Großensee gegen GC GutGrambek 9 : 3

 

Klasse E


Sieger Klasse E: GC Schloss Breitenburg

Klasse E 
           
Spiel 1 GC Curau gegen GC Schloss Breitenburg 1,5 : 10,5
Spiel 2 GC Föhr gegen GC Brodauer Mühle  9 : 3
             
Meisterschaftsspiel GC Schloss Breitenburg gegen GC Föhr 10 : 2
Abstiegsspiel GC Curau gegen GC Brodauer Mühle  3 : 9

 

Klasse F


Sieger Klasse F: GC an der Schlei

Klasse F 
           
Spiel 1 G&CC Brunstorf gegen Hamburg Gut Waldhof 9,5 : 2,5
Spiel 2 GC an der Schlei gegen Golf Gut Glinde  8 : 4
             
Meisterschaftsspiel G&CC Brunstorf gegen GC an der Schlei 2 : 10
Abstiegsspiel Hamburg Gut Waldhof gegen Golf Gut Glinde 5 : 7

 

Klasse G


Sieger Klasse G: GC Hof Berg

Klasse G 
           
Spiel 1 GC Büsum-Dithmarschen gegen GC Sülfeld 4 : 8
Spiel 2 GC Hof Berg gegen GC Husumer Bucht 6,5 : 5,5
             
Meisterschaftsspiel GC Sülfeld gegen GC Hof Berg 4 : 8
Abstiegsspiel GC Büsum-Dithmarschen gegen GC Husumer Bucht 3,5 : 8,5

 

Klasse H


Sieger Klasse H: Maritim GC Ostsee

Klasse H 
           
Spiel 1 GC Fehmarn gegen GC Siek/Ahrensburg 0,5 : 11,5
Spiel 2 Maritim GC Ostsee gegen GC Stenerberg 9,5 : 2,5
             
Meisterschaftsspiel GC Siek/Ahrensburg gegen Maritim GC Ostsee 2,5 : 9,5
Abstiegsspiel GC Fehmarn gegen GC Stenerberg  5 : 7

 

Klasse I


Sieger Klasse I: G&CC Hohwachter Bucht

Klasse I 
           
Spiel 1 GC Hamburg Oberalster gegen GC Gut Apeldör 7 : 5
Spiel 2 GA Gut Wulfsmühle gegen G&CC Hohwachter Bucht (Sieger n.St.)  6 : 6
             
Meisterschaftsspiel GC Hamburg Oberalster gegen G&CC Hohwachter Bucht 4,5 : 7,5
Abstiegsspiel GC Gut Apeldör gegen GA Gut Wulfsmühle  5 : 7

 

Klasse J


Sieger Klasse J: GP Weidenhof

Klasse J 
           
Spiel 1 GP Weidenhof gegen ÖGP Krogaspe 6,5 : 5,5
Spiel 2 GC Segeberg gegen GC am Donner Kleve 3,5 : 8,5
             
Meisterschaftsspiel GP Weidenhof gegen GC am Donner Klever 8 : 4
Abstiegsspiel ÖGP Krogaspe gegen GC Segeberg 7 : 5

 

Klasse K


Sieger Klasse K: GP Plöner See

Klasse K 
           
Spiel 1 Red Golf Quickborn gegen GP Plöner See 3 : 9
Spiel 2 HSV Golf gegen GC Bad Bramstedt 11,5 : 0,5
             
Meisterschaftsspiel GP Plöner See (Sieger n. St.) gegen HSV Golf 6 : 6
Abstiegsspiel Red Golf Quickborn gegen GC Bad Bramstedt 10 : 2

 

Das war Tag 1 MM von SH 2024

Update:
Im GC Sylt konnten die beiden Spiele von gestern beendet werden - Ergebnisse unten.
In Krogaspe konnte gestern der erste Tag noch beendet werden - Ergebnisse unten.

Beendet sind: Klasse A, B, C, E, f, G, H, I, J,  K

Klasse D: Auf Sylt wurde das Turnier wegen Sturm bis morgen unterbrochen.

Es gab Gewitterunterbrechungen im GC Lohersand, Maritim GC Ostsee (kurze Gewitterunterbrechung), GC an der Schlei (2 mal unterbrochen), ÖGP Krogaspe sowie GC Sylt (Unterbrechung und Sturm)

Meldungen aller Mannschaften





 








Verbandsliga 2024

Ergebnisse Damen Spieltag 2

Spiel der Gruppe 3 der Damen im GP Strelasund musste wegen Gewitter abgebrochen werden und wird am 4. August (Nachholtag) neu angesetzt. Die Gruppen 1 und 2 hatten spielfrei.

>Leider mussten wir (GP Strelasund) aufgrund von anhaltendem Gewitter und Unbespielbarkeit des Platzes durch extreme >Nässe beide Turniere abbrechen:
>Verbandsliga Region Nord Damen Gruppe 3, Spieltag 1
>DGL Herren 2024, Landesliga Nord Gruppe 8, Spieltag

Ausschreibung, Meldeformular, Einteilung der Verbandsliga Damen und Herren 2024

Die Ausschreibung und das Mannschaftsmeldeformular 2024 sind Online.

Aufsteiger 2025 in die DGL: Die besten 8 Herren Mannschaften und besten 2 Damen Mannschaften der Verbandsliga steigen auf.

DMM AK 50 der Damen 2023

DMM AK 50 Damen Bundesfinale

Das Bundesfinale DMM AK 50 der Damen fand vom 15. bis 17. September im  GC Bad Salzdetfurth-Hildesheim statt.

Mannschaften des GVSH hatten sich dafür nicht qualifiziert.

Qualifikation DMM AK 50 Damen der Region Nord

Die Qualifikation der Region Nord zum Bundesfinale AK 50 der Damen fand am 20. August im GC Buchholz-Nordheide statt.

Zum Bundesfinale haben sich qualifiziert: Hamburger GC und GC HH Wendlohe

Das Bundesfinale DMM AK 50 der Damen findet vom 15. bis 17. September im  GC Bad Salzdetfurth-Hildesheim statt.

DMM AK 50 der Herren 2023

Platz 5 für den GC Sylt bei dem DMM Bundesliga Finale AK 50 der Herren im GC Main-Taunus

Christoph Eltester

Tag 1 Zählspiel der Qualifikation, nach den ersten drei Zählspiel-Ergebnissen (Eltester74/Koch75/Koshravi75) war der GC Sylt kurz vor einer Sensation und führte das Feld der insgesamt 16 Mannschaften deutlich an, am Ende (+35) wurde es dann der erhoffte und gute Platz 8 für die Qualifikation zur ersten Gruppe 1-8.

Am Tag 2 ging es mit dem Matchplay weiter, allerdings musste die Sylter Mannschaft dann gegen den Titelverteidiger GC Bochum an den Start, aber auch da zeigten die Sylter Kampfgeist und verloren nur 1,5:3,5 und viele Matches wurden knapp verloren. Am Nachmittag war es dann wieder eng und mit toller Einstellung gelang ein 3,5:1,5 Sieg gegen Braunschweig und die Qualifikation für das Spiel um Platz 5.

Am 3. Tag, dem Finaltag, ging es dann um Platz 5 gegen unsere Golffreunde vom GC Wendlohe, auch hier viele enge Matches bis zum letzten Loch und dann ein gerechtes und schönes Remis 2,5:2,5 und beide erreichten den geteilten 5. Platz. Platz 5 in Deutschland am Ende einer langen Saison!!! Herzlichen Glückwunsch an die starke Mannschaft!!!


Platz 5 bei der DMM AK 50 Herren: GC Sylt





Qualifikation zum Bundesfinale DMM AK 50 Herren der Region Nord

Die Qualifikation der Region Nord zum Bundesfinale AK 50 der Herren fand  am 20. August im GC Buchholz-Nordheide statt.

Zum Bundesfinale qualifiziert: GC HH Wendlohe und GC Sylt

Das Bundesfinale DMM AK 50 der Herren findet vom 15. bis 17. September im  GC Main Tanus statt.


Zum Bundesfinale auf Platz 2 qualifiziert: GC Sylt

NDMM AK 65 DER DAMEN 2023


Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 65 der Damen der Region Nord.

Die Damen AK 65 ermittelten am 20. August im GC Buchholz-Nordheide die beste Mannschaft Mannschaft der Region Nord (18 Löcher Zählspiel mit 4 Spielerinnen, von denen die besten 3 Ergebnisse gewertet werden).

Platz 1: GC HH Wendlohe
Platz 2: GC HH Holm
Platz 3: GC Altenhof
Platz 4: GC Lohersand

 

DMM AK 65 DER HERREN 2023

DMM AK 65 Herren Bundesfinale

Das Bundesfinale DMM AK 65 der Herren fand vom 8. bis 10. September im  G&LC Semlin am See statt.

Mannschaften des GVSH hatten sich hierfür nicht qualifiziert.



Qualifikation Region Nord DMM AK 65 Herren zum Bundesfinale

Die Qualifikation der Region Nord zum Bundesfinale AK 65 der Herren fand am 19. August im GC Hof Berg statt.

Der Hamburger GC und GC HH Wendlohe qualifizieren sich zum zum Bundesfinale AK 65 der Herren.

Das Bundesfinale DMM AK 65 der Herren findet vom 8. bis 10. September im  G&LC Semlin am See statt.


Qualifiziert zum Bundesfinale auf Platz 1: Hamburger GC



Qualifiziert zum Bundesfinale auf Platz 2: GC Hamburg Wendlohe

DMM AK 30 der Herren 2023

DMM AK 30 Herren Bundesfinale

Das Finale der DMM AK 30 der Herren fand vom 8. bis 10. September im GP Nieper Kuhlen statt.

Die Mannschaft des GC Schloss Breitenburg belegte den 12. Platz.

DMM Qualifikation Region Nord AK 30 Herren zum Bundesfinale

Die Qualifikation der Region Nord zum Bundesfinale AK 30 der Herren fand am 19. August im GC Hof Berg statt.

GC HH Wendlohe und GC Schloss Breitenburg qualifizieren sich zum Bundesfinale AK 30 der Herren.

Das Bundesfinale DMM AK 30 der Herren findet vom 8. bis 10. September im  GP Nieper Kuhlen statt.


Qualifiziert zum Bundesfinale auf Platz 1: GC Hamburg Wendlohe




Qualifiziert zum Bundesfinale auf Platz 2: GC Schloss Breitenburg

DMM AK 30 der Damen 2023

DMM AK 30 Damen Bundesfinale

Das Bundesfinale DMM AK 50 der Damen fand vom 15. bis 17. September im  GC Bad Salzdetfurth-Hildesheim statt.

Vom GVSH hatte sich keine Mannschaft qualifiziert.

Qualifikation Region Nord DMM AK 30 Damen zum Bundesfinale

Die Qualifikation der Region Nord zum Bundesfinale AK 30 der Damen fand am 19. August im GC Hof Berg statt.

Hamburger GC und GC HH-Holm qualifizieren sich zum Bundesfinale AK 30 der Damen.

Das Bundesfinale DMM AK 30 der Damen findet vom 8. bis 10. September im G&CC Leipzig statt.


Qualifiziert zum Bundesfinale: Hamburger GC (Platz 1) und GC Hamburg Holm (Platz 2)

 

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Damen 2023

Hinweise zu den Ergebnissen:
B2 und C3 wurden auf den Nachholtermin (23.9.) verlegt.


Siegerfotos GVSH MP Ak 30 Damen

Sieger A1: GC Großensee



Sieger B1: FGC Glücksburg



Sieger C1: FGC Glücksburg 2



Sieger C2: GC Timmendorfer Strand



Sieger C4: GC Sülfeld




Spielstand nach Spiel 4



Stand Quali DMM/Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaft Damen AK 30

Spielstand nach Spiel 2

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Herren 2024

Ergebnisse Spieltag 3 am 15.06.2024

Die Ergebnisse sind komplett.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Damen 2023

Siegerfotos vom Nachholtag am 23.09.

Sieger C5: GC Büsum-Dithmarschen

Hinweise zu den Ergebnissen:
C1 wurde auf den Nachholtermin (23.9.) verlegt.

Siegerfotos GVSH MP AK 50 Damen


Sieger A1: GC Föhr



Sieger B1: GC Gut Apeldör



Sieger B2: GC Sylt



Sieger C2: GC Timmendorfer Strand




Sieger C3: Hamburg Gut Waldhof




Sieger C4: G&CC Brunstorf


Spielstand nach Spiel 2

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Herren 2024

Ergebnisse Spieltag 3 am 15.06.2024

Ergebnisse sind komplett. Abgebrochen wurden B2 Altenhof und C1 Lohersand.

GVSH Mannschaftspokal AK 65 Herren 2024

Ergebnisse Spieltag 3 am 15.06.2024

Diese liegen komplett vor.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Herren 2023

Siegerfotos GVSH MP AK 30 Herren


Sieger A1: GC Gut Haseldorf



Sieger B1: G&LC Gut Uhlenhorst 2





Sieger B2: GC Stenerberg





Sieger C1: GC Brodauer Mühle




Sieger C2: Golf Gut Glinde




Sieger C3: GC Lohersand




Sieger C4: GC Großensee




Sieger D1: GC Escheburg 2




Sieger D2: GC Hof Berg





Sieger D3: G&CC Hohwachter Bucht




Sieger D4: GC Segeberg




Sieger D5: GC Siek/Ahrensburg 3




Sieger D6: GC Curau



GVSH Mannschaftspokal AK 50 Herren 2023

Siegerfotos GVSH MP AK 50 Herren


Sieger A1: GC Sylt




Sieger B1: GC Föhr




Sieger B2: G&CC Brunstorf



Sieger C1: FGC Glücksburg




Sieger C2: G&LC Gut Uhlenhorst 2




Sieger C3: GC HH Oberalster




Sieger C4: GC Jersbek




Sieger D1: Lübeck-Travemünder GK 2




Sieger D2: GC Stenerberg





Sieger D3: GC am Sachsenwald 2




Sieger D4: GC Sülfeld



Sieger D5: GC Föhr 2




Sieger D6: GC Husumer Bucht




Sieger D7: GP Weidenhof




Sieger E1: GC Siek/Ahrensburg




Sieger E2: GC Föhr 3




Sieger E3: GC Sylt 2



GVSH Mannschaftspokal AK 65 Herren 2023

Siegerfotos vom Nachholtag am 23.09.


Sieger C2: GC Kitzeberg



Sieger C4: GC Gut Haseldorf

Hinweise zu den Ergebnissen:
C4 wurde auf den Nachholtermin (23.9.) verlegt.

Siegerfotos GVSH MP AK 65 Herren


Sieger A1: GC Föhr



Sieger B1: GC Gut Grambek




Sieger B2: Lübeck-Travemünder GK




Sieger C1: GC Curau





Sieger C3: MHGC Aukrug





Sieger D1: GC am Donner Kleve



Sieger D2: GC am Sachsenwald

GVSH Mannschaftspokal AK 70 Gemischt 2023

Siegerfotos GVSH MP AK 70 Gemischt


Sieger A1: G&CC Gut Bissenmoor



Sieger B1: GC Großensee



Sieger C1: Maritim GC Ostsee



Sieger C2: GC Sülfeld



Sieger C3: GC Kitzeberg



Sieger C4: GC Föhr



Sieger D1: GC Gut Grambek



Spielstand nach Spiel 4

Spielstand nach Spiel 3

Spielstand nach Spiel 2

Ausschreibung / Formulare GVSH Mannschaftspokal AK 30, 50, 65, 70

SENIOREN/INNEN VERGLEICH GVSH-HGV 2023 Aktualisiert

Leider findet der Senioren/innen Vergleich 2023 nicht statt, da der HGV für den 24.09. im GC Husumer Bucht keine Mannschaft aufstellen kann.



Die Ausschreibung für 2023 wurde überarbeitet:


Es spielen pro Mannschaft 8 Spieler/innen (4 Damen und 4 Herren).
Gespielt wird Lochspiel Einzel.

Für den GVSH haben folgende Spieler/innen zugesagt:

4 Herren:
Kenneth Young (GP Weidenhof, 2,2)
Reinhard Sander (GC Föhr, 5,3)
Markus Garre (GC Curau, 5,4)
Jan Stöter (GC Altenhof, 6,0)

4 Damen:
Tina Mahlow (Lübeck-Travemünder GK, 2,6)
Britta Cohrs (GC Husumer Bucht, 3,0)
Kerstin Walter (GC Lohersand, 9,0)
Susanne Eggers (GC Föhr, 7,8)



LÄNDERPOKAL AK 50 (SENIORENLÄNDERPOKAL 2023)

Der Senioren Länderpokal (Lä AK 50) fand vom 28. bis 30. Juli im GC Chieming statt.


Die Mannschaft des GVSH belegte den 7. Platz.


Lochspiel des GVSH am Sonntag gegen Rheinland-Pfalz: 4 : 1 gewonnen



Lochspiel des GVSH am Samstag gegen Berlin-Brandenburg: 1 : 4 verloren




Platz 5 nach der Zählspielqualifikation am Freitag

Pros gegen Amateure 2023

Es ist für 2023 kein Wettspiel Pros (der PGA Nord = SH + HH) gegen Amateure im Turnierkalender vorgesehen.

Pros gegen Amateure 2022

Es fand 2022 kein Wettspiel Pros (der PGA Nord = SH + HH) gegen Amateure statt.

GVSH Mannschaftspokal AK 70 Gemischt 2023

Einteilung mit Heimspielterminen 2023

Mannschaftsmeisterschaft von SH 2023

Sieger 2023: GC Altenhof

Sieger Klasse A


Sieger Klasse A: GC Altenhof

Klasse A

Klasse A 
           
Spiel 1 GC Altenhof gegen Förde GC Glücksburg  9,5 : 2,5
Spiel 2 GC am Sachsenwald gegen GC Kitzeberg  7 : 5
             
Meisterschaftsspiel GC Altenhof gegen GC am Sachsenwald   8,5 : 3,5
Abstiegsspiel Förde GC Glücksburg gegen GC Kitzeberg   8 : 4
















Sieger Klasse B


Sieger Klasse B: Lübeck-Travemünder GK

Klasse B

Klasse B 
           
Spiel 1 Lübeck-Travemünder GK gegen GC Gut Haseldorf  8,5 : 3,5
Spiel 2 G&CC Gut Bissenmoor gegen GC Jersbek  6,5 : 5,5
             
Meisterschaftsspiel  G&CC Gut BIssenmoor gegen Lübeck-Travemünder GK  3,5 : 8,5
Abstiegsspiel GC Gut Haseldorf gegen GC Jersbek  8 : 4

 

Hole in One


Hole in One: Leander Klimek (Lübeck-Travemünde GK) Loch 7 mit dem  Eisen 8

Sieger Klasse C


Sieger Klasse C: GC Lohersand

Klasse C

Klasse C 
           
Spiel 1 GC Escheburg gegen MHGC Aukrug  5 : 7
Spiel 2 GC Lohersand (Sieger im Stechen) gegen GC Großensee  6 : 6
             
Meisterschaftsspiel MHGC Aukrug gegen GC Lohersand   2 : 10
Abstiegsspiel GC Escheburg gegen GC Großensee  7,5 : 4,5

 

Sieger Klasse D


Sieger Klasse D: G&LC Gut Uhlenhorst

Klasse D

Klasse D 
           
Spiel 1 GC Gut Grambek gegen GC Timmendorfer Strand  3 : 9
Spiel 2 GC Curau gegen G&LC Gut Uhlenhorst  0 : 12
             
Meisterschaftsspiel GC Timmendorfer Strand gegen G&LC Gut Uhlenhorst (Sieger n.St.)   6 : 6
Abstiegsspiel GC Gut Grambek gegen GC Curau   9 : 3

 

Sieger Klasse E


Sieger Klasse E: GC Sylt

Klasse E

Klasse E 
           
Spiel 1 GC Brodauer Mühle gegen GC Föhr  2 : 10
Spiel 2 GC Sylt (Sieger im Stechen) gegen G&CC Brunstorf  6 : 6
             
Meisterschaftsspiel GC Föhr gegen GC Sylt  3,5 : 8,5
Abstiegsspiel G&CC Brunstorf gegen GC Brodauer Mühle  5,5 : 6,5

 

Sieger Klasse F

Sieger Klasse E: GC Schloss Breitenburg

Klasse F

Klasse F 
           
Spiel 1 Golf Gut Glinde gegen GC an der Schlei  2 : 10
Spiel 2 GC Schloss Breitenburg gegen GC Büsum-Dithmarschen  11,5 : 0,5
             
Meisterschaftsspiel GC Schloss Breitenburg gegen GC an der Schlei   6,5: 5,5
Abstiegsspiel GC Büsum-Dithmarschen gegen Golf Gut Glinde   5,5 : 6,5

 

Sieger Klasse G


Sieger Klasse G: GC Hamburg Gut Waldhof

Klasse G

Klasse G 
           
Spiel 1 GC Hof Berg gegen GC Husumer Bucht  8 : 4
Spiel 2 Hamburg Gut Waldhof gegen GC Fehmarn  8,5 : 3,5
             
Meisterschaftsspiel Hamburg Gut Waldhof (Sieger n.St.) gegen GC Hof Berg   6 : 6
Abstiegsspiel GC Fehrmarn gegen GC Husumer Bucht   4 : 8

 

Sieger Klasse H


Sieger KLasse H: GC Sülfeld

Klasse H

Klasse H 
           
Spiel 1 Maritim GC Ostsee gegen GC Hamburg Oberalster  8 : 4
Spiel 2 GC Sülfeld gegen GC Stenerberg  6,5 : 5,5
             
Meisterschaftsspiel Maritm GC Ostsee gegen  GC Sülfeld  5 : 7
Abstiegsspiel GC Stenerberg gegen GC Hamburg Oberalster  9,5 : 2,5

 

Sieger Klasse I


Sieger Klasse I: GC Siek/Ahrensburg

Klasse I

Klasse I 
           
Spiel 1 GP Weidenhof gegen GA Gut Wulfsmühle  4 : 8
Spiel 2 GC Siek/Ahrensburg gegen G&CC Hohwachter Bucht  8 : 4
             
Meisterschaftsspiel GA Gut Wulfsmühle gegen GC Siek/Ahrensburg  5 : 7
Abstiegsspiel GP Weidenhof gegen G&CC Hohwachter Bucht  5,5 : 6,5

 

Sieger Klasse J


Sieger Klasse J: GC Gut Apeldör

Klasse J

Klasse J 
           
Spiel 1 GC Segeberg gegen GC am Donner Kleve  8,5 : 3,5
Spiel 2 Red Golf Quickborn gegen GC Gut Apeldör  3,5 : 8,5
             
Meisterschaftsspiel GC Segeberg gegen GC Gut Apeldör   4 : 8
Abstiegsspiel GC am Donner Kleve gegen Red Golf Quickborn  8,5 : 3,5

 

Sieger Klasse K


Sieger Klasse K: ÖGP Krogaspe

Klasse K

Klasse K 
           
Spiel 1 HSV Golf gegen GC Reinfeld  9 : 3
Spiel 2 ÖGP Krogaspe gegen GC Bad Bramstedt  7,5 : 4,5
             
Meisterschaftsspiel HSV Golf gegen ÖGP Krogaspe  4 : 8
Abstiegsspiel GC Reinfeld gegen GC Bad Bramstedt  4,5 : 7,5

 

Sieger Klasse L


Sieger Klassse L: GP Plöner See

Klasse L

Klasse L 
           
Meisterschaftsspiel GP Plöner See gegen Fairway Peiner Hof  12 : 0

 

Mannschaftsmeister von SH von 1972 bis 2023

2023 GC Altenhof
2022 GC Altenhof
2021 GC Altenhof
2020 nicht ausgespielt
2019 GC Altenhof
2018 GC Altenhof
2017 GC Altenhof
2016 GC Kitzeberg
2015 GC Kitzeberg
2014 GC Altenhof
2013 GC Altenhof
2012 GC Altenhof
2011 GC Altenhof
2010 GC Altenhof
2009 GC Altenhof
2008 GC Altenhof
2007 GC Altenhof
2006 GC Altenhof
2005 GC Altenhof
2004 GCM Timmendorfer Strand
2003 GC Altenhof
2002 GCM Timmendorfer Strand
2001 GCM Timmendorfer Strand
2000 GC Altenhof
1999 GC Altenhof
1998 GC Altenhof
1997 GC Altenhof
1996 GC Altenhof
1995 GC Altenhof
1994 GC Altenhof
1993 GC Altenhof
1992 GC Kitzeberg
1991 GC Altenhof
1990 GC Föhr
1989 GC Kitzeberg
1988 GC Kitzeberg
1987 GC Kitzeberg
1986 GC Lohersand
1985 GC Lohersand
1984 GC Kitzeberg
1983 GC Föhr
1982 GC Föhr
1981 GC Kitzeberg
1980 GC Föhr
1979 GC Kitzeberg
1978 GC Föhr
1977 GC Maritim Timmendorfer Strand
1976 Lübeck-Travemünder GK
1975 Lübeck-Travemünder GK
1974 Lübeck-Travemünder GK
1973 Lübeck-Travemünder GK

 

Deutsche Golf Liga DGL 2023

Ergebnisse der Mannschaften des GVSH in der DGL 2023

Fotos der DGL Mannschaften


Platz 2 in der 2. Bundesliga Nord der Damen: GC Altenhof



Platz 1 in der Oberliga Nord 1 der Herren: GC Lohersand

 


Platz 1 in der Landesliga Nord 1 der Herren: GC Schloss Breitenburg




Platz 1 in der Landesliga Nord 2 der Herren: Lübeck-Travemünder GK

Beste GVSH Spieler in der DGL

Beste GVSH Spielerinnen in der DGL

Anmeldung Mannschaften MP und MM für 2023


Meldeschluss für die Anmeldung der Mannschaften für MP und MM von SH 2023 ist der 6. November auf Meldeformular per E-Mail an info@gvsh

Verbandsliga 2023

Information zur Verbandsliga der Herren

Das letzte Spiel in der Gruppe 3 der Herren fand am Nachholspieltag (6.8.) statt.


Sieger Gruppe 3: GC HH Treudelberg 2

Siegerfotos Verbandsliga Herren


Sieger Gruppe 1: GC Föhr



Sieger Gruppe 2: MHGC Aukrug



Sieger Gruppe 3: GC HH Treudelberg 2



Sieger Gruppe 4: Großflottbeker THGC



Sieger Gruppe 5: GC Hoisdorf


Sieger Gruppe 6: Maritim GC Ostsee



Sieger Gruppe 7: GP Strelasund

Verbandsliga Damen


Teilnehmerinnen der Verbandsliga Damen Gruppe 1 am letzten Spieltag im GC An der Pinnau

Aufsteiger in die DGL Damen Oberliga 2024

Gruppensieger Verbandsliga Damen






Sieger Gruppe 3: GC Timmendorfer Strand

Der erste Spieltag fand am 14. Mai 2023 statt.

LÄNDERPOKAL AK 50 (SENIORENLÄNDERPOKAL 2022)

Der Länderpokal AK 50 fand vom 22. bis 24. Juli im GC Bad Ems statt.

Die Mannschaft des GVSH belegte den 9. PLatz.

Andreas Klippel, Seniorenwart des GVSH, hatte folgende GVSH Mannschaft LP AK 50 nach der GVSH Meisterschaft AK 50 im GC Gut Glinde am 25./26. Juni bekannt geben: Michael Zieseniss, Rainer Feddersen, Martin Ackerhans, Ralf Lambracht, Bahman Khosravi, Azer Bislimaj und Christoph Eltester. Leider hatten Peter Koch und Mattthias Stender für den LP AK 50 absagen müssen.

Fotos


Mannschaft des GVSH


Mannschaft des GVSH



Tour Bus



Golfplatz Bad Ems

SENIOREN + SENIORINNENVERGLEICH GVSH-HGV-MVP 2022

Der Senioren und Seniorinnen Vergleich GVSH - HGV - MVP findet am 18. Juni im GC Gut Grambek statt.
Pro Mannschaft starten jeweils 10 Spieler (Seniorenvergleich) und 10 Spielerinnen  (Seniorinnenvergleich).
Kapitän der Senioren des GVSH ist Andreas Klippel und bei den Seniorinnen ist es Claudia von Grundherr Weber.


Seniorinnen Brutto Teamwertung (Stableford)
1. GVSH  185
2. HGV    169
3. GVMV  121


Seniorinnen Netto Teamwertung (Stableford)
1. GVMV   253
2. GVSH    247
3. HGV     244



Mannschaft der Seniorinnen des GVSH



Mannschaft der Seniorinnen des HGV



Mannschaft der Seniorinnen des GVMV



Leider haben bei den Herren die Mannschaften aus MV und Hamburg in disem Jahr aus terminlichen Problemen absagen müssen. Von daher spielt bei den Herren nur die Mannschaft des GVSH - als Qualifikation und Training für den LP Ak 50 ein Zählspiel über 18 Löcher.



GVSH Herren AK 50



GVSH Herren AK 50

Ausschreibung, Startzeiten, Greenfee Proberunde, Meldeformular, Startschema MP 2022

Wie gewohnt nun für 2022 die GVSH MP Ausschreibung, Startzeiten, Übersicht Greenfee Ermäßigung Einspielrunde (neu in 2022), Meldeformular, Startschema und Tauschformular.

Ausschreibung GVSH MAnnschaftspokal aktualisiert:

Bis zum Aufruf der jeweiligen Startzeit der betreffenden Spielergruppe können pro Wettspiel maximal 2 Spieler/innen ohne Begründung vom Kapitän der Mannschaft ersetzt werden. NEU / Hinweis: Bei dieser Regelung werden Spieler/innen nicht mitgezählt, die wegen einer Corona Erkrankung bzw. positiven Corona Tests ersetzt werden müssen. Dies nur mit Test zu belegen, wenn insgesamt mehr als 2 Spieler ersetzt wurden. Der Spieler muss vom jeweiligen Spieler oder dessen Kapitän gegenüber dem Starter oder einem Spielleitungsmitglied oder dem Sekretariat benannt werden.

Der eingewechselte Spieler spielt stets an der Stelle des ersetzten Spielers. Ein ersetzter Spieler darf an dem Wettspieltag nicht mehr in dieser Mannschaft eingesetzt werden. (Strafe für Verstoß: Disqualifikation des eingewechselten Spielers).

DMM AK 65 DER HERREN 2022

Startliste aus Hoisdorf vom 10.08. um 16:17 Uhr

Qualifikationsturnier DMM AK 65 Herren der Region Nord am 13. August im GC Hoisdorf

Ausschreibung und Meldeformular auf der HGV Homepage:
https://www.golfverband-hamburg.de/spielbetrieb/ak-65-herren.html

Meldeschluss ist der 10. August um 9:00 Uhr per E-Mail an sport@lgvhh.de

Qualifizierte Teams AK 65 Herren:
G&CC Gut Bissenmoor
GC Föhr
Hamburger GC
GC HH Wendlohe



3.)
Das Bundesfinale DMM AK 65 der Herren findet vom 9. bis 11. September im GC Schloss Langenstein statt.


2.) Qualifikation (der Region Nord) zum Bundesfinale AK 65 der Herren:
Aus der Region Nord (GVSH, HGV, GVMV) qualifizieren sich 2 Mannschaften zum Bundesfinale. Diese beiden Mannschaften AK 65 der Herren werden in einem Qualifikationswettspiel am 13. August im GC Hoisdorf (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden) ermittelt. Pro LGV treten 2 Mannschaften zu diesem Qualifikations Wettspiel DMM AK 65 der Herren der Region Nord an.


1.) Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 65 der Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 65 der Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 6. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet und in einer Liste veröffentlicht, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 8. Mai mitgeteilt hatten. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

0.) Bereitschaft am der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 65 der Herren
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 65 der Herren ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale dem GVSH bis zum 22. Mai (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgt vom GVSH am 3. Mai. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen. Diese 500 € würden an einen nachrückenden Club aus dem LGV Schleswig-Holstein ausgezahlt werden, der dann am Bundesfinale auch teilnimmt.

DMM AK 30 der Herren 2022

Startliste aus Hoisdorf vom 10.08. um 16:10 Uhr

Qualifikationsturnier DMM AK 30 Herren der Region Nord am 13. August im GC Hoisdorf

Ausschreibung und Meldeformular auf der HGV Homepage:
https://www.golfverband-hamburg.de/spielbetrieb/ak-30-herren.html

Meldeschluss ist der 10. August um 9:00 Uhr per E-Mail an sport@lgvhh.de

Qualifizierte Teams AK 30 Herren:
GC an der Schlei
G&CC Brunstorf
GC HH Holm
GC HH Ahrensburg




3.)
Das Bundesfinale DMM AK 30 der Herren findet vom 9. bis 11. September im GK Braunschweig statt.


2.) Qualifikation (der Region Nord) zum Bundesfinale AK 30 der Herren:
Aus der Region Nord (GVSH, HGV, GVMV) qualifizieren sich 2 Mannschaften zum Bundesfinale. Diese beiden Mannschaften AK 30 der Herren werden in einem Qualifikationswettspiel am 13. August im GC Hoisdorf (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden) ermittelt. Pro LGV treten 2 Mannschaften zu diesem Qualifikations Wettspiel DMM AK 30 der Herren der Region Nord an.


1.) Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 30 der Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 30 der Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 6. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet und in einer Liste veröffentlicht, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 8. Mai mitgeteilt hatten. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

0.) Bereitschaft am der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Herren
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Herren ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale dem GVSH bis zum 22. Mai (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgt vom GVSH am 3. Mai. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen. Diese 500 € würden an einen nachrückenden Club aus dem LGV Schleswig-Holstein ausgezahlt werden, der dann am Bundesfinale auch teilnimmt.

DMM AK 30 der Damen 2022


Sieger AK 30 DMM Qualifikation der Region Nord: Hamburger GC

Startliste aus Hoisdorf vom 10.08. um 15:58 Uhr

Qualifikationsturnier DMM AK 30 Damen der Region Nord am 13. August im GC Hoisdorf

Ausschreibung und Meldeformular auf der HGV Homepage:
https://www.golfverband-hamburg.de/spielbetrieb/ak-30-damen.html

Meldeschluss ist der 10. August um 9:00 Uhr per E-Mail an sport@lgvhh.de

Qualifizierte Teams AK 30 Damen:
GC Altenhof
Lübeck-Travemünder GK
Hamburger GC
GC HH Walddörfer



3.)
Das Bundesfinale DMM AK 30 der Damen findet vom 9. bis 11. September im Westfälischer GC Gütersloh statt.


2.) Qualifikation (der Region Nord) zum Bundesfinale AK 30 der Damen:
Aus der Region Nord (GVSH, HGV, GVMV) qualifizieren sich 2 Mannschaften zum Bundesfinale. Diese beiden Mannschaften AK 30 der Damen werden in einem Qualifikationswettspiel am 13. August im GC Hoisdorf (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielerinnen von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden) ermittelt. Pro LGV treten 2 Mannschaften zu diesem Qualifikations Wettspiel DMM AK 30 der Damen der Region Nord an.


1.) Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 30 der Damen des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 30 der Damen herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 6. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet und in einer Liste veröffentlicht, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 8. Mai mitgeteilt hatten. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

0.) Bereitschaft am der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Damen
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 30 der Damen ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale dem GVSH bis zum 22. Mai (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgt vom GVSH am 3. Mai. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen. Diese 500 € würden an einen nachrückenden Club aus dem LGV Schleswig-Holstein ausgezahlt werden, der dann am Bundesfinale auch teilnimmt.

DMM AK 50 der Herren 2022

Die Herren AK 50 des Hamburger GC  und GC Hamburg Wendlohe qualifizieren sich zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft.

Startliste DMM AK 50 Herren Qualifikation Region Nord

3.) Das Bundesfinale DMM AK 50 der Herren findet vom 16. bis 18. September im Hamburger GC statt.


2.) Qualifikation (der Region Nord) zum Bundesfinale AK 50 der Herren:
Aus der Region Nord (GVSH, HGV, GVMV) qualifizieren sich 2 Mannschaften zum Bundesfinale. Diese beiden Mannschaften AK 50 der Herren werden in einem Qualifikationswettspiel am 14. August im GC Schloss Breitenburg (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielern von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden) ermittelt.

Pro LGV können maximal 2 Mannschaften zu diesem Qualifikations Wettspiel DMM AK 50 der Herren der Region Nord antreten:

Teilnehmende Mannschaften DMM Quali Herren AK 50 der Region Nord:

GVSH: GC Sylt und GC Altenhof
HGV:
Hamburger GC und GC HH Wendlohe
GVMV: Keine Mannschaft





1.) Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 50 der Herren des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 50 der Herren herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 6. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet und in einer Liste veröffentlicht, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 8. Mai mitgeteilt hatten. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.


0.) Bereitschaft am der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Herren
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Herren ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale dem GVSH bis zum 22. Mai (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgt vom GVSH am 3. Mai. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen. Diese 500 € würden an einen nachrückenden Club aus dem LGV Schleswig-Holstein ausgezahlt werden, der dann am Bundesfinale auch teilnimmt.

DMM AK 50 der Damen 2022

Die Damen AK 50 des GC Föhr und GC Hamburg Wendlohe qualifizieren sich zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft.

Startliste DMM AK 50 Damen Qualifikation Region Nord

Teilnehmende Mannschaften

Update:
Der GC HH-Walddörfer hat seine Teilnahme abgesagt. Dafür hat sich der HLGC Hittfeld gemeldet (9.8. um 15:02)

3.) Das Bundesfinale DMM AK 50 der Damen findet vom 16. bis 18. September im GC Schloss Maxlrain statt.


2.) Qualifikation (der Region Nord) zum Bundesfinale AK 50 der Damen:
Aus der Region Nord (GVSH, HGV, GVMV) qualifizieren sich 2 Mannschaften zum Bundesfinale. Diese beiden Mannschaften AK 50 der Damen werden in einem Qualifikationswettspiel am 14. August im GC Schloss Breitenburg (18 Löcher Zählspiel mit 6 Spielerinnen von denen die besten 5 Ergebnisse gewertet werden) ermittelt. Pro LGV treten 2 Mannschaften zu diesem Qualifikations Wettspiel DMM AK 50 der Damen der Region Nord an.

Pro LGV können maximal 2 Mannschaften zu diesem Qualifikations Wettspiel DMM AK 50 der Damen der Region Nord antreten:

Teilnehmende Mannschaften DMM Quali Damen AK 50 der Region Nord:

GVSH: GC Föhr und G&CC Brunstorf
HGV:
GC HH Wendlohe und GC HH-Walddörfer
GVMV: Keine Mannschaft



1.) Ermitttlung der 2 Mannschaften AK 50 der Damen des GVSH für das Qualifkationswettspiel der Region Nord:
Es werden die 5 Spiele des GVSH MP AK 50 der Damen herangezogen (Stichtag ist der 5. MP Spieltag am 6. August). Es werden nur die Mannschaften gewertet und in einer Liste veröffentlicht, die am Bundesfinale auch teilnehmen wollen und dies dem GVSH bis zum 8. Mai mitgeteilt hatten. Die beste Mannschaft der Klasse A1 (Meister) und die beste Mannschaft über CR (Durchschnittswert pro Spieltag) aller Klassen qualifizieren sich für den GVSH für das Qualifikationsturnier der Region Nord. Sofern der Meister auch die beste Mannschaft über CR aller Klassen ist, qualifiziert sich dann noch die zweitbeste Mannschaft über CR aller Klassen. Sofern der Meister nicht am Bundesfinale teilnehmen möchte (und keine Bereitschaftserklärung der Teilnahme abgegeben hatte), qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften über CR aller Klassen.

0.) Bereitschaft am der Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Damen
Eine Teilnahme am Bundesfinale DMM AK 50 der Damen ist für Mannschaften des GVSH nur möglich, wenn diese ihre Bereitschaft der Teilnahme am Bundesfinale dem GVSH bis zum 22. Mai (24:00) per Online Umfrage mitgeteilt haben. Eine Abfrage hierzu an die Clubs erfolgt vom GVSH am 3. Mai. Sollte sich ein Club für die Teilnahme am Bundesfinale bereit erklärt haben und trotz erfolgreicher Qualifikation später nicht am Qualifikationsturnier der Region Nord oder am Bundesfinale DMM AK 30 / 50 / 65 teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den GVSH zu zahlen. Diese 500 € würden an einen nachrückenden Club aus dem LGV Schleswig-Holstein ausgezahlt werden, der dann am Bundesfinale auch teilnimmt.



Startzeiten und Greenfee Einspielrunde MP 2022

21.02.2022: Bei den Herren AK 50 wurden die Startzeiten C4 und D3 im GC Husumer Bucht getauscht.

Deutsche Golf Liga DGL 2022

Aufstiegsspiel 1. BL Damen: GC Altenhof - GC Hannover

Ergebnisse der Mannschaften des GVSH in der DGL 2022
www.deutschegolfliga.de

Damen:


Herren:

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Damen 2022

Ergebnisse Spieltag 5 vom 06.08.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Siegerfotos ab Montag, sofern uns diese per E-Mail an den GVSH geschickt worden sind.



Sieger A1: GC Altenhof



Sieger Klasse B1: Lübeck-Travemünder GK



Sieger Klasse B2: GC Gut Glinde



Sieger Klasse C1: GC an der Schlei



Sieger Klasse C2: GC Siek/Ahrensburg

Ergebnisse Spieltag 4 vom 02.07.

Ergebnisse nun auch komplett.

Ergebnisse Spieltag 3 vom 11.06.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Ergebnisse Spieltag 2 vom 07.05.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 23.04.

Nun auch vollständig.

Die Einteilung 2022 für den GVSH Mannschaftspokal AK 30 der Damen liegt vor.

Die Einteilung in der Gruppe C2 wurde am 19.11. vervollständigt.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Herren 2022

Ergebnisse Spieltag 5 vom 06.08.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Siegerfotos ab Montag, sofern uns diese per E-Mail an den GVSH geschickt worden sind.



Sieger A1: G&CC Brunstorf




Sieger B1: GC an der Schlei




Sieger B2: GC Gut Haseldorf




Sieger C1: GC am Sachsenwald




Sieger C3: GC Kitzeberg




Sieger C4: GC Stenerberg



Sieger D1: GC Brodauer Mühle



Sieger D2: GC Reinfeld



Sieger D3: GA Gut Wulfsmühle



Sieger D4: GC Gut Glinde

Ergebnisse Spieltag 4 vom 02.07.

Ergebnisse um 20:17 (21:30) Uhr komplett.

Ergebnisse Spieltag 3 vom 11.06.

Die Ergebnisse sind komplett.

Ergebnisse Spieltag 2 vom 07.05.

Die Ergebnisse liegen nun kopmplett vor.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 23.04.

Hier sind die Ergebnisse nun auch komplett.

Die Einteilung 2022 für den GVSH Mannschaftspokal AK 30 der Herren liegt vor.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Damen 2022

Ergebnisse Spieltag 5 vom 06.08.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Siegerfotos ab Montag, sofern uns diese per E-Mail an den GVSH geschickt worden sind.



Sieger A1: G&CC Brunstorf




Sieger B1: GC Föhr



Sieger B2: G&L Gut Uhlenhorst




Sieger C1: G&CC Hohwachter Bucht



Sieger C2: GC Gut Apeldör



Sieger C3: Marine GC Sylt




Sieger C4: GC Escheburg




Sieger C5: GP Weidenhof

Ergebnisse Spieltag 4 vom 02.07.

Ergebnisse um 19:09 Uhr komplett.

Ergebnisse Spieltag 3 vom 11.6.

Die Ergebnisse liegen nun komplett vor.

Ergebnisse Spieltag 2 vom 7.5.

Die Ergebnisse liegen nun komplett vor.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 23.04.

Nun auch vollständig.

Die Einteilung 2022 für den GVSH Mannschaftspokal AK 50 der Damen liegt vor.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Herren 2022

Ergebnisse Spieltag 5 vom 06.08.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Siegerfotos ab Montag, sofern uns diese per E-Mail an den GVSH geschickt worden sind.



Sieger A1 : GC Sylt




Sieger B1: GC Altenhof




Sieger B2: Lübeck-Travemünder GK




Sieger C3: GC Altenhof 2




Sieger C4: GC Föhr



Sieger D1: Maritim GC Ostsee




Sieger D2: HSV Golf




Sieger D3: GC Büsum-Dithmarschen




Sieger D4: GC Großensee




Sieger D5: G&CC Hohwachter Bucht




Sieger D6: GC Jersbek




Sieger D7: GC Hamburg Oberalster



Sieger E2: GC Hamburg Oberalster 2




Sieger E3: Lübeck-Travemünder GK 3

Ergebnisse Spieltag 4 vom 02.07.

Ergebnisse um 19:31 Uhr komplett.

Ergebnisse Spieltag 3 vom 11.6.

Ergebnisse sind nun komplett.

Ergebnisse Spieltag 2 vom 7.5.

Die Ergebnisse sind nun komplett.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 23.04.

Nun liegen alle Ergebnisse vor.

Die Einteilung 2022 für den GVSH Mannschaftspokal AK 50 der Herren liegt vor.

GVSH Mannschaftspokal AK 65 Damen 2022

Ergebnisse Spieltag 6 vom 20.08.


Sieger A1: GC Altenhof

Ergebnisse Spieltag 5 vom 06.08.

Die Ergebnisse sind komplett.

Ergebnisse Spieltag 4 vom 02.07.

Ergebnisse komplett.

Ergebnisse Spieltag 3 vom 11.6.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Ergebnisse Spieltag 2 vom 7.5.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 23.04.

Die Ergebnisse liegen vollständig vor.

Die Einteilung 2022 für den GVSH Mannschaftspokal AK 65 der Damen liegt vor.

GVSH Mannschaftspokal AK 65 Herren 2022

Ergebnisse Spieltag 5 vom 06.08.

Die Ergebnisse liegen komplett vor.

Siegerfotos ab Montag, sofern uns diese per E-Mail an den GVSH geschickt worden sind.



Sieger A1: G&CC Gut Bissenmoor



Sieger A1 G&CC Gut Bissenmoor und Platz 2 GC Föhr




Sieger B1: GC Lohersand




Sieger B2: G&CC Brunstorf




Sieger C1: GC Gut Apeldör



Sieger C2: Lübeck-Travemünder GK




Sieger C3: GC Husumer Bucht




Sieger C4: GC Jersbek




Sieger C5: GA Gut Wulfsmühle

Ergebnisse Spieltag 4 vom 02.07.

Ergebnisse komplett um 19:01 Uhr.

Ergebnisse Spieltag 3 vom 11.6.

Die Ergebnisse sind nun komplett.

Ergebnisse Spieltag 2 vom 7.5.

Die Ergebnisse sind nun komplett.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 23.04.

Liegen nun auch komplett vor.

Die Einteilung 2022 für den GVSH Mannschaftspokal AK 65 der Herren liegt vor.

GVSH Mannschaftspokal AK 70 Gemischt 2022

Alle Ergebnisse liegen nun vor.


Sieger A1: GC Gut Haseldorf




Platz 2 A1: G&C Schloss Breitenburg




Sieger B1: G&CC Gut Bissenmoor




Sieger B2: G&CC Brunstorf




Sieger C1: GC Jersbek




Sieger C2: GC Altenhof



Sieger MP AK 70 C3: GC Sylt




Sieger MP AK 70 C4: GC Segeberg

Ergebnisse Spieltag 3 vom 13.06.

Stand ist Dienstag 14/6 08:51 Uhr: Ergebnisse komplett.

 

Ergebnisse Spieltag 2 vom 09.05.

Es liegen alle Ergebnisse vor.

Ergebnisse Spieltag 1 vom 25.04.

Es liegen alle Ergebnisse vor.

Verbandsliga 2022

Es steigen bei den Damen 2 und bei den Herren 7 Mannschaften aus der Verbandsliga der Region Nord in die DGL 2023 auf.

Bei den Damen sind dies: GC Hamburg Walddörfer 2 und GC Föhr

Bei den Herren sind dies: Hamburger GC 2, GC Escheburg, GC Hof Berg, GC St. Dionys, GC Hamburg Wendlohe 2, GC Gut Apeldör und Hamburg Gut Waldhof.

Es liegen nun alle Ergebnisse (korrekt) vor.



Sieger Gruppe 1 Herren: GC Hof Berg



Sieger Gruppe 2 Herren: GC HH Wendlohe 2



Sieger Gruppe 3 Herren: Hamburger GC 2



Sieger Gruppe 4 Herren: GC Escheburg



Sieger Gruppe 5 Herren: Hamburg Gut Waldhof



Sieger Gruppe 6 Herren: GA Warnemünde

Endstand Verbandsliga Herren 2022

Platz Mittelwert  Club 15.05. 29.05. 12.06. 17.07. 31.07. Summe
1 47,3 Hamburger GC 2 31,7 70,4 38,2 54,8 41,3 236,4
2 80,6 GC Escheburg 90,9 78 92,1 69,7 72,1 402,8
3 82,9 GC Hof Berg 70,1 75,7 110,4 85,8 72,4 414,4
4 87,5 GC St. Dionys 83,7 81,4 95,2 106,8 70,3 437,4
5 98,3 GC Hamburg Wendlohe 2 66,8 77,4 115,5 101,8 130,1 491,6
6 100,5 GC Gut Apeldör 82,1 92,7 137,4 115,8 74,4 502,4
7 103,2 GC Gut Waldhof 101,3 102,2 142 111,5 59,2 516,2
8 103,4 GC Curau 88,3 96,2 100 120,5 112,2 517,2
9 103,5 GC Husumer Bucht 90,1 158,7 126,4 68,8 73,4 517,4
10 103,7 GA Gut Wulfsmühle 91,8 81,4 122,5 76,8 146,1 518,6
11 109,0 GC Sülfeld 136,9 101 116,1 92,7 98,1 544,8
12 111,9 GC Büsum Dithmarschen 113,8 100,4 120,5 97,8 127,1 559,6
13 113,0 GC Segeberg 108,3 113,2 128 116,5 99,2 565,2
14 115,3 Großflottbeker THGC 87,7 57,4 108,2 232,7 90,3 576,3
15 119,0 GC Gut Grambek 90,9 145 122,1 100,7 136,1 594,8
16 119,2 GC Fehmarn 88,3 137,2 146 109,5 115,2 596,2
17 127,3 GC Lutzhorn 136,8 143,4 109,5 107,8 139,1 636,6
18 128,4 G&CC Hohwachter Bucht 102,3 133,2 133 97,5 176,2 642,2
19 140,1 GC Stenerberg 149,1 166,7 116,4 155,8 112,4 700,4
20 140,2 G&CC Brunstorf 2 129,9 138 167,1 122,7 143,1 700,8
21 141,1 GA Warnemünde  127,9 171,7 146,8 118,7 140,6 705,7
22 150,1 GC Bad Bramstedt 169,8 172,4 153,5 123,8 131,1 750,6
23 151,0 GC Hoisdorf 249,9 207,2 118,1 87,7 92,1 755
24 151,1 Red Golf Moorfleet 151,7 160,4 170,2 173,8 99,3 755,4
25 157,5 GC Buxtehude 2 181,7 133,4 185,2 152,8 134,3 787,4
26 171,3 GC am Donner Kleve 149,1 178,7 182,4 186,8 159,4 856,4
27 200,5 GC Schloss Teschow 225,9 223,7 194,8 164,7 193,6 1002,7
28 206,3 HGC Greifswald 239,9 211,7 213,8 232,7 133,6 1031,7
29 235,7 GP Strelasund 2  235,9 253,7 224,8 222,7 241,6 1178,7
30 340,2 GC Altenhof 2 159,9 144,7 999 145,7 251,6 1700,9

 


Sieger Gruppe 2 der Damen: GC am Sachsenwald

Endstand Verbandsliga Damen 2022

Platz Mittelwert  Club 15.05. 29.05. 12.06. 17.07. 31.07. Summe
1 62,0 GC Hamburg Walddörfer 2 XXX 70,5 76 53,5 48 248
2 69,4 GC Föhr 76 80,5 XXX 69 52 277,5
3 70,9 GC Hof Berg 54 98,5 XXX 87 44 283,5
4 78,3 GC am Sachsenwald 98,5 75,5 86 53 XXX 313
5 78,5 GC an der Pinnau 98,5 60,5 101 54 XXX 314
6 78,8 GC Brodauer Mühle XXX 91,5 69 87,5 67 315
7 85,5 GP Strelasund XXX 76,5 90 104,5 71 342
8 97,8 GC Gut Waldhof XXX 85,5 79 113,5 113 391
9 106,8 GC am Hockenberg 119,5 105,5 93 109 XXX 427
10 112,6 GC Schloss Breitenburg 98 96,5 XXX 125 131 450,5
11 115,1 Fairway Golf Peiner Hof 119 131,5 XXX 120 90 460,5
12 124,5 GC Gut Kaden 121,5 147,5 127 102 XXX 498

 

Zwischenstand nach Spieltag 4 Damen Verbandsliga

Platz Mittelwert  Club 15.05. 29.05. 12.06. 17.07.
1 66,7 GC Hamburg Walddörfer 2 XXX 70,5 76,0 53,5
2 75,2 GC Föhr 76,0 80,5 XXX 69,0
3 78,3 GC am Sachsenwald 98,5 75,5 86,0 53,0
4 78,5 GC an der Pinnau 98,5 60,5 101,0 54,0
5 79,8 GC Hof Berg 54,0 98,5 XXX 87,0
6 82,7 GC Brodauer Mühle XXX 91,5 69,0 87,5
7 90,3 GP Strelasund XXX 76,5 90,0 104,5
8 92,7 GC Gut Waldhof XXX 85,5 79,0 113,5
9 106,5 GC Schloss Breitenburg 98,0 96,5 XXX 125,0
10 106,8 GC am Hockenberg 119,5 105,5 93,0 109,0
11 123,5 Fairway Golf Peiner Hof 119,0 131,5 XXX 120,0
12 124,5 GC Gut Kaden 121,5 147,5 127,0 102,0

 

Zwischenstand nach Spieltag 4 Herren Verbandsliga

Platz Mittelwert  Club 15.05. 29.05. 12.06. 17.07.
1 48,8 Hamburger GC 2 31,7 70,4 38,2 54,8
2 82,7 GC Escheburg 90,9 78,0 92,1 69,7
3 85,5 GC Hof Berg 70,1 75,7 110,4 85,8
4 90,4 GC Hamburg Wendlohe 2 66,8 77,4 115,5 101,8
5 91,8 GC St. Dionys 83,7 81,4 95,2 106,8
6 93,1 GA Gut Wulfsmühle 91,8 81,4 122,5 76,8
7 101,3 GC Curau 88,3 96,2 100,0 120,5
8 107,0 GC Gut Apeldör 82,1 92,7 137,4 115,8
9 108,1 GC Büsum Dithmarschen 113,8 100,4 120,5 97,8
10 111,0 GC Husumer Bucht 90,1 158,7 126,4 68,8
11 111,7 GC Sülfeld 136,9 101,0 116,1 92,7
12 114,3 GC Gut Waldhof 101,3 102,2 142,0 111,5
13 114,7 GC Gut Grambek 90,9 145,0 122,1 100,7
14 116,5 GC Segeberg 108,3 113,2 128,0 116,5
15 116,5 G&CC Hohwachter Bucht 102,3 133,2 133,0 97,5
16 120,3 GC Fehmarn 88,3 137,2 146,0 109,5
17 121,5 Großflottbeker THGC 87,7 57,4 108,2 232,7
18 124,4 GC Lutzhorn 136,8 143,4 109,5 107,8
19 139,4 G&CC Brunstorf 2 129,9 138,0 167,1 122,7
20 141,3 GA Warnemünde  127,9 171,7 146,8 118,7
21 147,0 GC Stenerberg 149,1 166,7 116,4 155,8
22 154,9 GC Bad Bramstedt 169,8 172,4 153,5 123,8
23 163,3 GC Buxtehude 2 181,7 133,4 185,2 152,8
24 164,0 Red Golf Moorfleet 151,7 160,4 170,2 173,8
25 165,7 GC Hoisdorf 249,9 207,2 118,1 87,7
26 174,3 GC am Donner Kleve 149,1 178,7 182,4 186,8
27 202,3 GC Schloss Teschow 225,9 223,7 194,8 164,7
28 224,5 HGC Greifswald 239,9 211,7 213,8 232,7
29 234,3 GP Strelasund 2  235,9 253,7 224,8 222,7
30 362,3 GC Altenhof 2 159,9 144,7 999,0 145,7

 

Mannschaftsmeldung / Meldeformulare MP 2022

Die Mannschaften für die GVSH Mannschaftspokale 2022 in den Altersklassen AK 30, 50, 65 und 70  und für die Mannschaftsmeisterschaft von SH 2022 müssen bis zum 24. Oktober 2021  auf GVSH Meldeformular (siehe unten) gemeldet werden.

Achtung: Heimspielwünsche können noch bis zum 31. Oktober ergänzt bzw. aktualisiert werden.

(Die Einteilung der DGL 2022 mit Heimspielterminen wird vom DGV bis zum 27.10. abgeschlossen und den Clubs per E-Mail zugesandt - Stand dieser Information ist der 22.10.).

Pros gegen Amateure 2021

Das Wettspiel Pros (der PGA SH) gegen Amateure (des GVSH) am 25. April im Lübeck-Travemünder GK musste leider abgesagt werden.

SENIOREN + SENIORINNENVGERGLEICH GVSH-HGV-MVP 2021

Der Senioren- und Seniorinnen Vergleich 2021 fand am 25. September im GC HH Walddörfer statt.


Mannschaft des GVSH der Herren

Ergebnisse Brutto Stableford Herren            Ergebnisse Netto Stableford Herren
1. GVSH   238   1. GVSH   273
2. HGV     223   2. HGV     256
3. GVMV  169   3. GVMV  243




Mannschaft des GVSH der Damen

Ergebnisse Brutto Stableford Damen
           Ergebnisse Netto Stableford Damen
1. HGV   217   1. HGV   258
2. GVSH   200   2. GVMV    254
3. GVMV  135   3. GVSH  249

 

Ausschreibungen, Meldeformular und Startschema MP 2021

Besonderheiten des letzten Spieltages
Die ausrichtende Golfanlage führt die Siegerehrung durch und überreicht die Preise.

Bei Schlaggleichheit um den Gruppensieg bitte das Stechen genmäß Ausschreibung beachten:
Es werden von den betroffenen Mannschaften ihre Heimatplatzergebnisse abgezogen. Erläuterung: Es wird also pro Mannschaft ein Ergebnis(das Ergebnis über CR auf dem Heimatplatz) von der Summe abgezogen.

Bitte kontrollieren Sie den Namen des von Ihnen angelegten Wettspiels:
Der Name des Wettspiels beginnt mit MP 6
(nicht MP 5, MP 4 oder MP 1)

Bitte die Fotos der siegreichen Mannschaft an info@gvsh.de schicken.


Corona bedingte Einschränkungen für den GVSH Mannschaftspokal 6. Spieltag (Nachholtag) am 11. bzw. 13. September


Hygienekonzept der ausrichtenden Golfanlage - wie bisher.
Neu: Die Kontaktdaten der Teilnehmenden (Spieler und Caddies) sind seit dem 23.08. nicht mehr zu erheben.
Hinweis: Keine Testpflicht wie bisher.


Aktuelle Coronabekämpfungsverordnung - gültig vom 23.08.2021
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/2021/210817_corona-bekaempfungsvo.html#doc56847afa-aaaa-4de7-bc59-a9c0cea3e610bodyText17


§ 11 Sport
....

(3) Die Veranstalterin oder der Veranstalter hat auch bei Wettbewerben außerhalb geschlossener Räume ein Hygienekonzept nach Maßgabe von § 4 Absatz 1 zu erstellen.

(4) Für Zuschauerinnen und Zuschauer beim Training oder Sportwettbewerben gelten die §§ 5 bis 5d entsprechend. Veranstaltungen mit mehr als 5 000 Zuschauerinnen und Zuschauern sind nur zulässig, wenn die Höchstkapazität der Sportanlage höchstens zur Hälfte ausgelastet ist. Veranstaltungen mit mehr als 25 000 Zuschauerinnen und Zuschauern sind unzulässig.

 

Corona bedingte Einschränkungen für den GVSH Mannschaftspokal 5. Spieltag am 28. bzw. 30. August

Hygienekonzept der ausrichtenden Golfanlage - wie bisher.
Neu: Die Kontaktdaten der Teilnehmenden (Spieler und Caddies) sind seit dem 23.08. nicht mehr zu erheben.
Hinweis: Keine Testpflicht wie bisher.


Aktuelle Coronabekämpfungsverordnung - gültig vom 23.08.2021
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/2021/210817_corona-bekaempfungsvo.html#doc56847afa-aaaa-4de7-bc59-a9c0cea3e610bodyText17


§ 11 Sport
....

(3) Die Veranstalterin oder der Veranstalter hat auch bei Wettbewerben außerhalb geschlossener Räume ein Hygienekonzept nach Maßgabe von § 4 Absatz 1 zu erstellen.

(4) Für Zuschauerinnen und Zuschauer beim Training oder Sportwettbewerben gelten die §§ 5 bis 5d entsprechend. Veranstaltungen mit mehr als 5 000 Zuschauerinnen und Zuschauern sind nur zulässig, wenn die Höchstkapazität der Sportanlage höchstens zur Hälfte ausgelastet ist. Veranstaltungen mit mehr als 25 000 Zuschauerinnen und Zuschauern sind unzulässig.

 

DMM AK 30 der Damen 2021

Das Bundesfinale DMM AK 30 der Damen findet vom 24. bis 26. September im GC Verden statt.

Qualifiziert haben sich: Holm und Walddörfer.

Neuer Spielmodus: Freitags findet eine Zählspiel Qualifikation (6 Einzel über 18 Loch) statt. Samstags spielen die 16 Teams in zwei Gruppen die Viertelfinals und Halbfinals, in Form von 2 x 9-Loch Lochspiel über 4 Einzel und 1 Vierer aus. Am Sonntag folgen die Finals um die Medaillen und Platzierungen in Form von 4 Einzeln und 1 Vierer über 18-Loch Lochspiel.

 

Qualifikation zum Bundesfinale DMM AK 30 der Damen 2021

Es kommen alle Mannschaften der Region Nord der Damen AK 30 in die Wertung, die in einem Liga-System des GVSH, HGV und MVP (Wertung über CR) an in der Regel 5 Turniertagen teilgenommen haben und am Bundesfinale teilnehmen möchten.

Die beiden besten Mannschaften der Region Nord über CR aus allen AK 30 Ligen der Damen aus MV / HGV / GVSH nehmen am Bundesfinale teil.

Sollten Mannschaften sich zur Teilnahme bereit erklären und später nicht teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den jeweiligen Heimat-LGV zu zahlen.

DMM AK 30 der Herren 2021

Das Bundesfinale DMM AK 30 der Herren findet vom 24. bis 26. September im GC Leipzig statt.
Neuer Spielmodus: Freitags findet eine Zählspiel Qualifikation (6 Einzel über 18 Loch) statt. Samstags spielen die 16 Teams in zwei Gruppen die Viertelfinals und Halbfinals, in Form von 2 x 9-Loch Lochspiel über 4 Einzel und 1 Vierer aus. Am Sonntag folgen die Finals um die Medaillen und Platzierungen in Form von 4 Einzeln und 1 Vierer über 18-Loch Lochspiel.

Qualifikation zum Bundesfinale DMM AK 30 der Herren 2021

Zum Bundesfinale qualifiziert: Hamburger GC und Wendlohe

Es kommen alle Mannschaften der Region Nord der Herren AK 30 in die Wertung, die in einem Liga-System des GVSH, HGV und MVP (Wertung über CR) an in der Regel 5 Turniertagen teilgenommen haben und am Bundesfinale teilnehmen möchten.

Die beiden besten Mannschaften der Region Nord über CR aus allen AK 30 Ligen der Herren aus MV / HGV / GVSH nehmen am Bundesfinale teil.

Sollten Mannschaften sich zur Teilnahme bereit erklären und später nicht teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den jeweiligen Heimat-LGV zu zahlen.

 

DMM AK 50 der Damen 2021

Das Bundesfinale DMM AK 50 der Damen findet vom 17. bis 19. September im Baden Hills G&CC statt.
Neuer Spielmodus: Freitags findet eine Zählspiel Qualifikation (6 Einzel über 18 Loch) statt. Samstags spielen die 16 Teams in zwei Gruppen die Viertelfinals und Halbfinals, in Form von 2 x 9-Loch Lochspiel über 4 Einzel und 1 Vierer aus. Am Sonntag folgen die Finals um die Medaillen und Platzierungen in Form von 4 Einzeln und 1 Vierer über 18-Loch Lochspiel.

Qualifikation zum Bundesfinale DMM AK 50 der Damen 2021

Zum Bundesfinale qualifiziert: Wendlohe und Hittfeld

Das bis 2019 gespielte System und die dort erreichten Platzierungen der Mannschaften sind nun Geschichte.

Es kommen alle Mannschaften der Region Nord der Damen AK 50 in die Wertung, die in einem Liga-System des GVSH, HGV und MVP (Wertung über CR) an in der Regel 5 Turniertagen teilgenommen haben und am Bundesfinale teilnehmen möchten.

Die beiden besten Mannschaften der Region Nord über CR aus allen AK 50 Ligen der Damen aus MV / HGV / GVSH nehmen am Bundesfinale teil.

Sollten Mannschaften sich zur Teilnahme bereit erklären und später nicht teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den jeweiligen Heimat-LGV zu zahlen.

 

DMM AK 50 der Herren 2021

Das Bundesfinale DMM AK 50 der Herren findet vom 17. bis 19. September 2021 im WGC Gütersloh statt.
Neuer Spielmodus: Freitags findet eine Zählspiel Qualifikation (6 Einzel über 18 Loch) statt. Samstags spielen die 16 Teams in zwei Gruppen die Viertelfinals und Halbfinals, in Form von 2 x 9-Loch Lochspiel über 4 Einzel und 1 Vierer aus. Am Sonntag folgen die Finals um die Medaillen und Platzierungen in Form von 4 Einzeln und 1 Vierer über 18-Loch Lochspiel.

Qualifikation zum Bundesfinale DMM AK 50 der Herren 2021

Zum Bundesfinale qualifiziert: Wendlohe und Hamburger GC

Das bis 2019 gespielte System und die dort erreichten Platzierungen der Mannschaften sind nun Geschichte.

Es kommen alle Mannschaften der Region Nord der Herren AK 50 in die Wertung, die in einem Liga-System des GVSH, HGV und MVP (Wertung über CR) an in der Regel 5 Turniertagen teilgenommen haben und am Bundesfinale teilnehmen möchten.

Die beiden besten Mannschaften der Region Nord über CR aus allen AK 50 Ligen der Herren aus MV / HGV / GVSH nehmen am Bundesfinale teil.

Sollten Mannschaften sich zur Teilnahme bereit erklären und später nicht teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den jeweiligen Heimat-LGV zu zahlen.

 

DMM AK 65 DER HERREN 2021

Das Bundesfinale DMM AK 65 der Herren findet vom 24. bis 26. September im Krefelder GC statt.
Neuer Spielmodus: Freitags findet eine Zählspiel Qualifikation (6 Einzel über 18 Loch) statt. Samstags spielen die 16 Teams in zwei Gruppen die Viertelfinals und Halbfinals, in Form von 2 x 9-Loch Lochspiel über 4 Einzel und 1 Vierer aus. Am Sonntag folgen die Finals um die Medaillen und Platzierungen in Form von 4 Einzeln und 1 Vierer über 18-Loch Lochspiel.

Qualifikation zum Bundesfinale DMM AK 65 der Herren 2021

Zum Bundesfinale qualifiziert: Hamburger GC und Wendlohe

Es kommen alle Mannschaften der Region Nord der Herren AK 65 in die Wertung, die in einem Liga-System des GVSH, HGV und MVP (Wertung über CR) an in der Regel 5 Turniertagen teilgenommen haben und am Bundesfinale teilnehmen möchten.

Die beiden besten Mannschaften der Region Nord über CR aus allen AK 65 Ligen der Herren aus MV / HGV / GVSH nehmen am Bundesfinale teil.

Sollten Mannschaften sich zur Teilnahme bereit erklären und später nicht teilnehmen, so ist eine Gebühr von € 500 an den jeweiligen Heimat-LGV zu zahlen.

 

LÄNDERPOKAL AK 50 (SENIORENLÄNDERPOKAL 2021)

Der Länderpokal AK 50 fand vom 23. bis 25. Juli 2021 im G&LC Köln statt.
12 Mannschaften mit Ihren besten AK50 Spieler/innen vertreten Ihren Landesverband
und kämpfen um den begehrten Titel "Länderpokal AK50 Sieger 2021".

Für Schleswig-Holstein gingen folgende nominierte Spieler am Start:
Dr. Martin Ackerhans - GC Sylt
Christoph Eltester - GC Sylt
Dirk Erdmann - GC Sylt
Rainer Feddersen - GC Sylt
Peter Koch- GC am Sachsenwald
Guido Pusch- GC Gut Haseldorf
Michael Zieseniss - GC Lohersand
mit ihrem Kapitän Andreas Klippel (GVSH-Seniorenwart).

Unser GVSH Länderpokal Kader der AK50 ist mit einem guten 6. Platz zurück.

Das Team aus Schleswig-Holstein (v.l.): Christoph Eltester, Dirk Erdmann, Dr. Martin Ackerhans, Rainer Feddersen, Michael Zieseniss, Guido Pusch und Kapitän Andreas Klippel (es fehlt Peter Koch)

Klasse Männer, dass habt Ihr gut gemacht!

 

1. Baden-Württemberg
2. Nordrhein-Westfalen
3. Hessen
4. Hamburg
5. Niedersachsen/Bremen

6. Schleswig - Holstein

7. Bayern
8. Rheinland-Pfalz/Saarland
9. Berlin/Brandenburg
10. Sachsen/Thüringen
11. Mecklenburg-Vorpommern
12. Sachsen-Anhalt

         

Die Mannschaft auf dem Platz; hier mit Peter Koch (2.v.l.)

 

 

Am Freitag wurde eine Zählspielqualifikation gespielt. Gemäß der dort erzielten Platzierungen ging es am Samstag und Sonntag dann im spannenden und oft sehr emotionalen Matchplay weiter.

Startzeiten MP 2021

Die Startzeiten für die GVSH Mannschaftspokale 2021 wurden am 1. Februar 2021 hier im Internet veröffentlicht und an die Clubs und Spielführer per E-Mail verschickt.

Sollte es noch Änderungen oder Korrekturen durch die Clubs geben, dann bitten wir um folgendes Vorgehen: Schicken Sie die Änderung/Korrekturen an die E-Mail Adresse info@gvsh.de des Golfverbandes Schleswig-Holstein und auch an alle Clubs in der betroffenen Gruppe.

Änderungen:
am 30.04.: Der erste Spieltag (8.5 / 10.5.) wurde auf den Nachholspieltag (11.9. / 13.09.) verschoben
am 3.2.:  AK 65 Herren C5 im FGC Glücksburg am 28.8.21 um 11:00 (statt 9:00)
am 1.2.:  AK 65 Damen A1 im GC Kitzeberg am 28.8.21 von 10:40 auf 11:00 verschoben 

GVSH Mannschaftspokal AK 70 Gemischt 2021

Siegerfotos



Sieger A1: GC Gut Apeldör



Sieger B1: GC Gut Haseldorf



Sieger C4: GP Plöner See
v.l. Wolf Rüdiger Maehler, Claus Frey, Helmut Riemann, Klaus Groth, Klaus Giesler, Hubert Braasch, Arnfried Krüger, Gerd Hamm

Der erste Spieltag wurde auf den Nachholtag verschoben.
Die Ergebnisse für den 6.6. finden Sie unten, soweit diese um 18:22 Uhr anm 7.6. vorliegen.
Am 9.6. wurden die Ergebnisse aus Brunstorf (B1) ergänzt und die Gruppe B2 korrigiert.

GVSH Mannschaftspokal AK 65 Herren 2021

Siegerfotos


Sieger AK 65 Herren C1 GC Curau



Sieger AK 65 Herren C2 G&LC Gut Uhlenhorst



Sieger AK 65 Herren C3 G&CC Hohwachter Bucht

Der erste Spieltag wurde auf den Nachholtag verschoben.
Die Ergebnisse vom 6.6. finden Sie unten.

GVSH Mannschaftspokal AK 65 Damen 2021

Siegerfotos


Sieger AK 65 Damen A1: GC Altenhof

Der erste Spieltag wird auf den 18.9.verschoben.
Am 11.09. findet das Heimspiel des GC Lohersand statt.
Die Ergebnisse vom 6.6. finden Sie unten.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Herren 2021

Siegerfotos


Sieger AK 50 Herren A1: GC Sylt



Sieger AK 50 Herren B2 G&LC Gut Uhlenhorst



Sieger Ak 50 Herren C1 GC Lohersand



Sieger AK 50 Herren C2 Förde GC Glücksburg



Sieger AK 50 Herren C4 GC Gut Waldhof



Sieger AK 50 Herren D1 GP Krogaspe




Sieger AK 50 Herren D3: GC am Sachsenwald



Sieger AK 50 Herren D4 GC Escheburg



Sieger AK 50 Herren D5 GC Gut Apeldör



Sieger AK 50 Herren D6 GC an der Schlei



Sieger AK 50 Herren D7 G&LC Gut Uhlenhorst



Sieger AK 50 Herren E1 Breitenburg



Sieger AK 50 Herren E2 GP Plöner See

Der erste Spieltag wurde auf den Nachholtag verschoben.
Die Ergebnisse vom 6.6. finden Sie unten.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Damen 2021

Siegerfotos


Sieger AK 50 Damen A1: GC Schloss Breitenburg



Sieger AK 50 Damen B1: G&CC Brunstorf



Sieger AK 50 Damen B2: GC am Sachsenwald



Sieger AK 50 Damen C1: GC Kitzeberg



Sieger AK 50 Damen C2: GC Gut Glinde



Sieger AK 50 Damen C3: GC Großensee



Sieger AK 50 Damen C4: GC Föhr



Sieger AK 50 Damen D1: GC Föhr



Sieger AK 50 Damen D2: G&LC Gut Uhlenhorst

Der erste Spieltag wurde auf den Nachholtag verschoben.
Die Ergebnisse vom 6.6. finden Sie unten.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Herren 2021

Siegerfotos


Sieger AK 30 Herren A1: GC Schloss Breitenburg



Sieger AK 30 Herren B1: G&CC Brunstorf



Sieger AK 30 Herren B2: GC Siek/Ahrensburg



Sieger AK 30 Herren C1: GC Gut Haseldorf



Sieger AK 30 Herren C2: GC an der Schlei



Sieger AK 30 Herren C3: GC Escheburg



Sieger AK 30 Herren C4: GC Gut Waldhof



Sieger AK 30 Herren D2: GA Gut Wulfsmühle



Sieger AK 30 Herren D4: NGC St. Peter-Ording



Sieger AK 30 Herren D6: GC Lohersand

Der erste Spieltag wurde auf den Nachholtag verschoben.
Die Ergebnisse vom 6.6. finden Sie unten.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Damen 2021

Siegerfotos


Sieger Damen AK 30 A1: G&CC Gut Bissenmoor



Sieger Damen AK 30  B1: GC Gut Haseldorf



Sieger Damen AK 30 C1: GC Gut Grambek



Sieger Damen AK 30 C3: Förde GC Glücksburg




Sieger Damen AK 30 C4: GC Husumer Bucht

Der erste Spieltag wurde auf den Nachholtag verschoben.
Die Ergebnisse vom 6.6. finden Sie unten.

Verbandsliga 2021


Sieger Damen Gruppe 1: GC Jersbek
 


Sieger Damen Gruppe 2: G&CC Brunstorf



Sieger Herren Gruppe 1: GC an der Schlei



Sieger Herren Gruppe 3: G&CC Brunstorf



Sieger Herren Gruppe 4: GC Schloss Breitenburg




Sieger Herren Gruppe 5: GC Gut Glinde




Sieger Herren Gruppe 6: WINSTONgolf



Gruppenfoto Damen Gruppe 2 (Brunstorf, Walddörfer, Brodauer Mühle, Hockenberg und Lutzhorn)


Gruppenfoto Damen Gruppe 1 (Jersbek, Föhr, Hof Berg, Gut Kaden und Peiner Hof)


Am 08. August fand der fünfte Spieltag der Verbandsliga statt.

Folgende Ergebnisse liegen vor.



Sieger Herren Gruppe 6: WINSTONgolf


Am 01. August fand der vierte Spieltag der Verbandsliga statt.

Folgende Ergebnisse liegen vor.

Am 01. August findet der vierte und am 08. August der auf den Nachholspieltag verschobene erste Spieltag der Verbandsliga statt.

An den Modalitäten zum Wettspieltag hat sich gegenüber den vorherigen Spieltagen nicht viel geändert.
Die Testpflicht für Golf ist aufgehoben. Dies gilt in den allermeisten Fällen nun auch für die Innengastronomien (in Schleswig-Holstein).

Die Kontaktdaten der Teilnehmer (Spieler, Ersatzspieler, Kapitän und Caddies) sind wie bisher auf einem Kontaktbogen zu erheben. Nur wenn der ausgefüllte Kontaktbogen dem Sekretariat vorgelegt wird, gibt das Sekretariat die Scorekarte an den Spieler heraus und dieser kann am Wettspiel teilnehmen.

Caddies und Zuschauer sind erlaubt. Die Zulassung von Zuschauern auf dem Platz obliegt dem austragenden Club und den regionalen Bestimmungen. Fragen Sie hierzu bitte ihren Austragungsort.

 




Die Ergebnisse des vierten Spieltages am 18. Juli liegen nun bei den Damen  und Herren komplett vor (der erste Spieltag wurde auf den 08.08. verschoben) und die Spielstände bei den Damen und Herren sind nun Online.




Die Ergebnisse des dritten Spieltages am 20. Juni liegen nun um 10:20 Uhr komplett vor (der erste Spieltag wurde auf den 08.08. verschoben) und die Spielstände bei den Damen und Herren sind nun Online.




Die Ergebnisse des zweiten Spieltages am 30. Mai liegen nun um 11:55 Uhr komplett vor (der erste Spieltag wurde auf den 08.08. verschoben) und die Spielstände bei den Damen und Herren sind Online um 12:40.


 

Was ist die Verbandsliga der Damen und Herren der Region Nord?
Der DGV richtet die Deutsche Golf Liga der Damen (von der Oberliga bis zur 1. Bundesliga) und der Herren (von der Landesliga bis zur 1. Bundesliga) aus. Darunter gibt es die DGL Gruppenliga in den Regionen. Die Region 8 ist die Region Nord und besteht aus den LGV GVSH, HGV und GVMV. Die DGL Gruppenliga der Region Nord wird bei uns Verbandsliga der Region Nord genannt. Um in die DGL 2022 aufsteigen zu können, muss man in der Verbandsliga der Region Nord 2021 mitspielen und bei den Damen unter den besten 2 und bei den Herren unter den besten 7 Mannschaften sein. Die teilnehmenden Mannschaften aus dem GVSH, HGV und GVMV werden regional in die Gruppen eingeteilt und die Wertung erfolgt über alle Gruppen als Durchschnittsergebis über CR.

Deutsche Golf Liga DGL 2021

DGL Kalender 2021

Der vorläufige Turnierkalender wurde am 14. August veröffentlicht und ist im Downloadcenter zu finden.

Die Spieltage sind wie folgt terminiert:

  • 1. SPT am 15./16. Mai 2021
  • 2. SPT am 29./30. Mai 2021
  • 3. SPT am 19./20. Juni 2021
  • 4. SPT am 17./18. Juli 2021
  • 5. SPT am 31. Juli / 01. August 2021
  • Final Four am 07./08. August 2021
  • Nachholspieltag am 08. August 2021
  • Aufstiegsspieltag am 15. August 2021


Ligagruppeneinteilung

Am 2. Oktober haben wir Ihnen bereits die Ligagruppeneinteilung der Damen und  Herren per E-Mail zukommen lassen.


Spieltagtausch

Der Tausch der Heimspieltage, innerhalb der Ligagruppe, ist bis zum 31. Dezember 2020 möglich. Nehmen Sie hierzu bitte zu Ihren vier Clubs in der jeweiligen Gruppe Kontakt auf und einigen Sie sich auf den Tausch. Anschließend senden Sie uns bitte eine E-Mail mit den neuen Spieltagen zu (wso@dgv.golf.de). Wir prüfen diesen Tausch und senden Ihnen daraufhin schnellstmöglich eine Bestätigung zu.


Software

Die DGL wird weiterhin mit unserem Softwarepartner SmartUp Solution und der Software „Club in One“ abgewickelt.


Livescoring

Das Livescoring wird neben der 1. und 2. Bundesliga nun auch in der gesamten Regionalliga (Damen und Herren) angewendet.


Aufstiegsspiel

Die Aufstiegsspiele finden am 15. August 2021 statt. Ausrichter sind die Viertplatzierten des Vorjahres (2019) in der Abschlusstabelle der 1. Bundesliga der DGL.

  • Aufstiegsspiel Damen Nord: Austragungsort: Berliner GC Gatow
  • Aufstiegsspiel Damen Süd: Austragungsort: Münchener GC
  • Aufstiegsspiel Herren Nord: Austragungsort: Frankfurter GC
  • Aufstiegsspiel Herren Süd: Austragungsort: GC Herzogenaurach


Änderung Spielmodus in der 1. Bundesliga

Um den Samstag mehr zu füllen und mehr Spielmöglichkeiten anzubieten, wird es, wie schon für 2020 geplant, in der ersten Bundesliga ab sofort drei Runden über insgesamt 54 Löcher geben. Samstags wird Einzel und Vierer gespielt, sonntags Einzel. Details zur Wertung veröffentlichen wir mit den Ausschreibungen im Februar 2021.


Doppelspieltage

Auf Grund dieser Änderung (Einführung 3. Runde in der 1. Bundesliga) und dem damit verbundenen engen Zeitplan am Samstag, ist es nicht mehr möglich einen Doppelspieltag zwischen der 1. Bundesliga und einer niedrigeren Liga zu haben. Eine Proberunde ist am Samstag zeitlich nicht möglich, unter  Berücksichtigung, dass der Spieltag sicher und ohne Unterbrechung durchgeführt werden soll.


Proberunde

Wir bitten noch einmal alle Clubs darum, die Regelung zur Proberunde zu beachten und in den Planungen einzubeziehen (Auszug aus der Ausschreibung: kostenfreie Proberunde am Vortag zwischen 10-16 Uhr). Die Proberunde soll für alle Mannschaften ohne Störungen, z.B. Clubturniere, ermöglicht werden.


Verwendung des Logos der „Deutschen Golf Liga“ 

Von einer DGL-Logo Nutzung durch Sie - u.a. bei der Bestickung der Oberbekleidung – ist derzeit abzusehen. Das DGL-Logo zur Verwendung in der DGL-Saison 2021 ist noch nicht freigegeben. Wir werden mit den notwenigen Informationen proaktiv auf Sie zukommen.


Fristen im DGV-Serviceportal

Anfang Februar wird das DGV-Serviceportal auf die neue Saison umgestellt. Folgende Fristen gelten dann für Ihre DGL-Mannschaften:

  • SEPA-Einzugserlaubnis erteilen bis 30. April 2021
  • Clubspielleiter benennen bis 11. Mai 2021
  • Meldung der Spielerinnen/Spieler immer donnerstags vorm Spieltag bis 15.00 Uhr. (Meldungen nach 15.00 Uhr sind nicht möglich und ziehen eine Bepunktung von 0 Punkten einher!)


COVID-19

Auf Grund der allgegenwärtigen Pandemie befasst sich das DGL-Projektteam aktuell intensiv mit der Durchführung der DGL-Saison 2021. Unser oberstes Ziel ist eine reguläre Durchführung der gesamten DGL Saison. Auch 2021 werden wir von der Corona-Pandemie betroffen sein. Als größtes Problem können regionale Lockdowns oder auch Einreise-/ Ausreisebeschränkungen eintreten, so dass Heimspieltage gefährdet sind bzw. nicht durchgeführt werden können. Sobald die Alternativen erarbeitet sind, werden wir Sie über das weitere Vorgehen informieren.

Wir wünschen Ihnen für die neue Saison alles Gute und freuen uns auf eine spielreiche Deutsche Golf Liga.

Mit freundlichen Grüßen
Das DGL-Projektteam

Ausschreibung und Startzeiten GVSH Mannschaftspokale 2020

Der erste Spieltag des Mannschaftspokals im GVSH am 16./18. Mai 2020 fällt aus und wird auf den Nachholspieltag am 12./14. September 2020 verschoben.

Der Spieltag des Mannschaftspokals im GVSH am 06./08. Juni 2020 und der 3. Spieltag des Mannschaftspokals im GVSH am 20./22. Juni 2020 werden ersatzlos gestrichen.

Bezüglich des genauen Prozederes und auch der damit verbundenen Auswirkungen auf weiteren Qualifikationsmöglichkeiten wird der GVSH die Spielführer im Juni noch einmal gesondert informieren.



Pros gegen Amateure 2020

Manfred Gerlach (GVSH Sportwart) und Nils Sallmann (Präsident der PGA SH) haben sich darauf verständigt, dass das Wettspiel Pros gegen Amateure 2020 am 26. April im Lübeck-Travemünder GK leider in diesem Jahr ausfallen muss. Es wird 2021 nachgeholt.
 

LÄNDERPOKAL AK 50 (SENIORENLÄNDERPOKAL 2020)

Leider konnte der Länderpokal AK 50 in der Saison 2020 Corona bedingt leider nicht stattfinden.

DMM AK 50 der Damen und Herren 2020

Absage am 28.5. durch den DGV:
Der Deutsche Golf Verband (DGV) ist gezwungen, die Bundesfinals der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM) der Altersklassen AK 30, AK 50 und AK 65 für die Saison 2020 abzusagen.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Damen 2020

2020 konnten die GVSH Mannschaftspokale leider nicht stattfinden.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Damen 2019

Siegerfotos 2019


Sieger A1: GC am Sachsenwald



Sieger B2: GC Großensee



Sieger C1: GC Kitzeberg



Sieger C3: GC Hof Berg



Sieger C4: GC Siek-Ahrensburg



Sieger D1: GC Gut Haseldorf


Ergebnisse 2019 - Spieltag 4

Der vierte Spieltag fand am 17. August statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 3

Der dritte Spieltag fand am 20. Juli statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 2

Der zweite Spieltag fand am 22. Juni statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 1

Der erste Spieltag fand am 25. Mai 2019 statt.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Herren 2020

2020 konnten die GVSH Mannschaftspokale leider nicht stattfinden.

GVSH Mannschaftspokal AK 30 Herren 2019

Ausschreibung, Meldeformulare, Startzeiten in den Gruppen und die Einteilung für 2019 finden Sie HIER.

Siegerfotos 2019


Sieger A1: Förde GC Glücksburg



Sieger B1: G&CC Gut Bissenmoor



Sieger B2: GC Jersbek




Sieger C1: G&LC Gut Uhlenhorst



Sieger C2: GC Siek-Ahrensburg



Sieger D1: GC Curau



Sieger D2: GC Gut Grambek



Sieger D3: GC Gut Glinde



Sieger D4: GC Timmendorfer Strand

Ergebnisse 2019 - Spieltag 4

Der vierte Spieltag fand am 17. August statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 3

Der dritte Spieltag fand am 20. Juli statt. Leider musste das Spiel in der Gruppe C4 wegen Gewitter und Starkregen abgebrochen werden und wird am Nachholtag am 14. September im GC Gut Waldhof wiederholt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 2

Der zweite Spieltag fand am 22. Juni statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 1

Der erste Spieltag fand am 25. Mai 2019 statt.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Damen 2020

2020 konnten die GVSH Mannschaftspokale leider nicht stattfinden.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Damen 2019

Ausschreibung, Meldeformulare, Startzeiten in den Gruppen und die Einteilung für 2019 finden Sie HIER.

Siegerfotos 2019


Sieger A1: GC Sylt



Sieger B1: GC Schloss Breitenburg



Sieger B2: GC Lohersand



Sieger C1: GC Jersbek



Sieger C2: GC Gut Apeldör



Sieger D1: GC Föhr



Sieger D2: GC Kitzeberg 2



Sieger D3: GC Sülfeld



Sieger D4: G&CC Brunstorf 2

Ergebnisse 2019 - Spieltag 4

Der vierte Spieltag fand am 17. August statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 3

Der dritte Spieltag fand am 20. Juli statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 2

Der zweite Spieltag fand am 22. Juni statt.

Ergebnisse 2019 - Spieltag 1

Der erste Spieltag fand am 25. Mai 2019 statt.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Herren 2020

2020 konnten die GVSH Mannschaftspokale leider nicht stattfinden.

GVSH Mannschaftspokal AK 50 Herren 2019

Ausschreibung, Meldeformulare, Startzeiten in den Gruppen und Einteilung für 2019 finden Sie HIER.

Siegerfotos 2019


Sieger A1: GC Sylt



Sieger B1: GC Großensee



Sieger B2: GC Gut Haseldorf



Sieger C1: GC Gut Grambek


Sieger C2: Lübeck-Travemünder GK



Sieger C3: GC Altenhof



Sieger C4: GC Kitzeberg



Sieger D1: GC Reinfeld



Sieger D2: G&CC Gut Bissenmoor



Sieger D3: Maritim GC Ostsee



Sieger D4: GC Gut Waldhof



Sieger D5: GC Fehmarn



Sieger D6: GC Stenerberg



Sieger D7: GC Altenhof 2



Sieger D8: HSV Golf



Sieger E1: Fleesensee Sportanlagen

Ergebnisse 2019 - Spieltag 4

Der vierte Spieltag fand am 17. August statt.